150 Jahre Maiß-Verlag

Rechtstexte

Covid-19-Pandemie: Aufhebung der Isolationspflicht für positiv Getestete zum 16. November 2022; Erfassung der noch an den Schulen lagernden Selbsttestbestände

Covid-19-Pandemie: Aufhebung der Isolationspflicht für positiv Getestete zum 16. November 2022; Erfassung der noch an den Schulen lagernden Selbsttestbestände

KMS vom 16.11.2022 Nr. ZS.4-BS4363.2022/147

Anlage: aktualisierte Hygieneempfehlungen für Schulen

Die Bayerische Staatsregierung hat sich in Abstimmung mit mehreren anderen Bundesländern dazu entschieden, die bisherigen verpflichtenden Schutzmaßnahmen weiter zu reduzieren und die Isolationspflicht für Covid-19-Infizierte ab Mittwoch, 16.11.2022 aufzuheben.

Damit unterliegen Personen, die (per PCR- oder per zertifiziertem Antigen-Schnelltest) positiv auf SARS-CoV-2 getestet wurden, nicht mehr der Isolationspflicht.

Nach Aufhebung der Isolationspflicht gilt weiterhin der Grundsatz: Wer krank ist, bleibt zuhause – unabhängig davon, ob eine…

Notiz schreiben zu:

Ihre Notiz wurde erfolgreich hinzugefügt!