150 Jahre Maiß-Verlag
Zurück zur Übersicht
  • Entscheidung
  • Tatbestand
  • Entscheidungsgründe

Rechtstexte

Erste-Hilfe-Maßnahmen bei Zusammenbruch im Sportunterricht

Erste-Hilfe-Maßnahmen bei Zusammenbruch im Sportunterricht

BGH, Urteil vom 4. April 2019 - III ZR 35/18

Kurzdarstellung

Mit einem entsprechenden Abonnement steht Ihnen für diesen Text eine Kurzdarstellung zur Verfügung.

Entscheidung

Der III. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat auf die mündliche Verhandlung vom 21. März 2019 durch den Vorsitzenden Richter Dr. Herrmann sowie die Richter Seiters, Tombrink, Dr. Remmert und Reiter

für Recht erkannt:

Auf die Revision des Klägers wird das Urteil des 1. Zivilsenats des Oberlandesgerichts Frankfurt am Main vom 25. Januar 2018 aufgehoben.

Die Sache wird zur neuen Verhandlung und Entscheidung, auch über die Kosten des dritten Rechtszugs, an das Berufungsgericht zurückverwiesen.

Notiz schreiben zu:

Ihre Notiz wurde erfolgreich hinzugefügt!