148 Jahre Maiß-Verlag

Rechtstexte

Hinweise zum Vollzug des Gesetzes zum Schutz vor Masern und zur Stärkung der Impfprävention (Masernschutzgesetz)

Hinweise zum Vollzug des Gesetzes zum Schutz vor Masern und zur Stärkung der Impfprävention (Masernschutzgesetz)

KMS vom 28. Februar 2020

Anlagen:

Informationen und Empfehlungen (Anlage 1)

Ablaufschema Schüler (Anlage 2)

Ablaufschema Lehrer u.a. (Anlage 3)

Übersicht über betroffenen Personenkreis (Anlage 4)

Dokumentationshilfe Impfpassüberprüfung (Anlage 5)

Anleitung Impfpassüberprüfung (Anlage 6)

Informationsschreiben an Erziehungsberechtigte (Anlage 7)

Datenschutzhinweise für an der Schule Tätige (Anlage 8)

 

Das Masernschutzgesetz tritt zum 1. März 2020 in Kraft, https://www.km.bayern.de/download/22731_MasernschutzG.pdf.

Masern gehören zu den ansteckendsten Infektionskrankheiten. Eine Infektionsübertragung ist ohne direkten Kontakt möglich. Die Erkrankung kann mit schwerwiegenden Komplikationen und Folgeerkrankungen einhergehen. Den besten Schutz vor Masern bieten Impfungen. Sie sorgen für eine lebenslange Immunität. Trotz aller Aufklärungskampagnen sind die Impflücken bei Masern in Deutschland weiterhin so groß, dass ein Eintrag des Erregers in eine…

Notiz schreiben zu:

Ihre Notiz wurde erfolgreich hinzugefügt!