148 Jahre Maiß-Verlag
Zurück zur Übersicht
  • 1. Grundsätze und Ziele
  • 2. Teilnehmerkreis
  • 3. Verbesserungsvorschlag, Form, Kennwort
  • 4. Verfahren
  • 5. Bewertung
  • 6. Sonstiges, Inkrafttreten, Außerkrafttreten, Übergangsregelung

Rechtstexte

Innovationsrichtlinie Moderne Verwaltung

Innovationsrichtlinie Moderne Verwaltung

Innovationsrichtlinie 

Bekanntmachung der Bayerischen Staatsregierung vom 29. Juni 1999 (KWMBl I 1999 S. 244), zuletzt geändert am 30. September 2008 (StAnz Nr. 41/2008)

1. Grundsätze und Ziele

Staat und Gesellschaft stehen laufend vor neuen, großen Herausforderungen. Reformen und In­novationen sind notwendig, um in einem ständigen Erneuerungs- und Verbesserungsprozess auch durch die Einbindung und die Kreativität der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Gestaltungs­spielräume zu gewinnen.

Seit über 40 Jahren gibt es das Vorschlagswesen in der bayerischen Staatsverwaltung. Seither wurden viele tausend Verbesserungsvorschläge eingereicht und zu einem nicht unerheblichen Teil angenommen,…

Notiz schreiben zu:

Ihre Notiz wurde erfolgreich hinzugefügt!