148 Jahre Maiß-Verlag

Rechtstexte

Bewegungs- und Gesundheitsinitiative „VOLL IN FORM: täglich bewegen - gesund essen - leichter lernen“

Bewegungs- und Gesundheitsinitiative „VOLL IN FORM: täglich bewegen - gesund essen - leichter lernen“

hier: Schulaufsichtliche Begleitung der verpflichtenden Einführung an den Grundschulen zum Schuljahr 2008/09

KMS vom 1. Juli 2008 Nr. V.6 - 5 K 7400 - 3. 62816 o.V.

Bewegung und Gesundheit sind Bestandteil ganzheitlicher schulischer Bildung und deshalb seit langem Gegenstand schulischer Erziehungsarbeit. Angesichts der gesundheitlichen Entwicklung unserer Bevölkerung ist die Schule, insbesondere die Grundschule, jedoch vor die Aufgabe gestellt, die Aspekte „Bewegung und Ernährung“ noch systematischer, d.h. täglich und verbindlich, in den Unterricht zu integrieren. Dieses Ziel verfolgt die Bewegungs- und Gesundheitsinitiative „VOLL IN FORM: täglich bewegen - gesund essen - leichter lernen“, die an allen Grundschulen Bayerns ab dem Schuljahr 2008/09 dauerhaft umzusetzen ist.

Konkret soll jede Grundschülerin und jeder Grundschüler

  • an jedem Unterrichtstag, an dem kein Sportunterricht stattfindet, an einer intensiven Bewegungsphase von mindestens 20 Minuten teilnehmen,
  • möglichst mehrmals in der Woche ein gesundes Frühstück bzw. Pausebrot zu sich nehmen,
  • auf Grund körperlichen Wohlbefindens in der Lage sein, erfolgreich zu lernen.

VOLL IN FORM soll somit auch das schulische Kerngeschäft, den Kindern etwas beizubringen, erleichtern.

Die verbindliche Einführung von VOLL IN FORM ab dem Schuljahr 2008/09 an allen bayer.…

Notiz schreiben zu:

Ihre Notiz wurde erfolgreich hinzugefügt!