148 Jahre Maiß-Verlag
Zurück zur Übersicht
  • I. Allgemeines
  • II. Abordnungen zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses in der Lehrerbildung
  • 1.
  • 2.
  • 3.
  • 4.
  • 5.
  • 6.
  • 7.
  • 8.
  • III. Abordnung ausschließlich zur Verstärkung des Praxisbezugs in der Lehrerbildung
  • 1.
  • 2.
  • 3.
  • 4.
  • 5.
  • IV. Abordnung zur Weiterentwicklung der Lehrerausbildung gemäß LPO I
  • 1.
  • 2.
  • V. Schlussbestimmungen
  • 1.
  • 2.

Rechtstexte

Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses und Verstärkung des Praxisbezugs in der Lehrerbildung sowie Weiterentwicklung der Lehrerausbildung gemäß der Lehramtsprüfungsordnung I (LPO I)

Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses und Verstärkung des Praxisbezugs in der Lehrerbildung sowie Weiterentwicklung der Lehrerausbildung gemäß der Lehramtsprüfungsordnung I (LPO I)

GemBek vom 26. Oktober 2006 (KWMBl I 2006 S. 335)

I. Allgemeines

Seit dem Doppelhaushalt 1995/96 stehen im Einzelplan 15 bei den Sammelansätzen für die Universitäten (Kap. 15 28 I Tit. 422 31) Abordnungsstellen für Abordnungen aus dem Schulbereich zur Verfügung. Die Stellen sollen flexibel sowohl für die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses als auch für die Stärkung des Praxisbezugs in der Lehrerbildung verwendet werden. Bei einer Abordnung zur Nachwuchsförderung sollen beide Zwecke miteinander kombiniert werden.

Über die zur Nachwuchsförderung und zur…

Notiz schreiben zu:

Ihre Notiz wurde erfolgreich hinzugefügt!