148 Jahre Maiß-Verlag

Rechtstexte

Hinweise zur Impfung von Lehrkräften an den weiterführenden und beruflichen Schulen

Hinweise zur Impfung von Lehrkräften an den weiterführenden und beruflichen Schulen

KMS vom 3. Mai 2021 Nr. II.5-BP4007.3/183

Anlage: Formblatt zur Bestätigung der Tätigkeit als Lehrkraft durch die Schulleitung

Es freut mich sehr, dass wir ab sofort bayernweit auch den Lehrkräften der weiterführenden und beruflichen Schulen ein Impfangebot machen können. Hierfür habe ich mich mit Nachdruck eingesetzt.

Angesichts der hohen Zahl der an weiterführenden und beruflichen Schulen Beschäftigten sollen in Absprache mit dem Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege zunächst diejenigen Lehrkräfte geimpft werden, die regelmäßig in Präsenz unterrichten, in der Notbetreuung tätig sind oder bei den anstehenden Abschlussprüfungen z. B. als Aufsicht in der Schule…

Notiz schreiben zu:

Ihre Notiz wurde erfolgreich hinzugefügt!