149 Jahre Maiß-Verlag
Zurück zur Übersicht
  • Teil 1 Anwendungsbereich
    • § 1 Geltungsbereich
  • Teil 2 Allgemeine Vertretungsbehörden
    • § 2 Sachliche Zuständigkeit im Allgemeinen
    • § 3 Örtliche Zuständigkeit, Ausgangsbehörde
    • § 4 Verfahren kostenrechtlicher Art
  • Teil 3 Übertragung und Übernahme der Vertretung
    • § 11 Übertragung und Übernahme der Vertretung
  • Teil 4 Schlussbestimmungen
    • § 12 Inkrafttreten, Außerkrafttreten

Rechtstexte

Vertretungsverordnung – VertrV

Vertretungsverordnung – VertrV

Verordnung über die gerichtliche Vertretung des Freistaates Bayern

vom 26. Oktober 2021 (GVBl S. 610)

BayRS 600-1-F

– Auszug –

Teil 1 Anwendungsbereich

§ 1 Geltungsbereich

(1)

Die Vorschriften dieser Verordnung gelten für die Vertretung des Freistaates Bayern

  1. vor den ordentlichen Gerichten
    1. in Verfahren der streitigen Gerichtsbarkeit,
    2. in Verfahren in Familiensachen, soweit Ansprüche des Freistaates Bayern aus übergegangenem oder übergehendem Recht betroffen sind,
    3. in Verfahren nach der Insolvenzordnung,
    4. in den in § 5 geregelten besonderen Fällen,
    5. in Verfahren nach dem Bundesentschädigungsgesetz (Entschädigungsverfahren),
    6. in Adhäsionsverfahren nach § 403 der Strafprozessordnung (StPO),
    7. in Verfahren in Baulandsachen im Sinne des § 217 Abs. 1 Satz 4…

Notiz schreiben zu:

Ihre Notiz wurde erfolgreich hinzugefügt!